bau | werk | stadt architekten + stadtplaner

Schule, Sporthalle und Kindergarten, Bad Rappenau

Konzeption

Grundschule
Die Erschliessung erfolgt über den Schulhof.
Beide Bauteile sind über den Eingangsbereich und Mehrzweckraum miteinander verbunden und nützen zudem den natürliche Geländeversatz, so dass die Sporthalle auf dem unteren, Straßenniveau mit Festplatz auch extern einen Zugang erhält.
Kindergarten
Der kompakte, eingeschossige Baukörper gliedert sich in drei Zonen: Dem nach Süden orientierten Trakt der Gruppen- und Intensivräume, der Erschließungszone im Mittelbereich des Gebäudes und der nach Norden orientierten Nebenraumspange mit dem Mehrzweckraum.

Kenndaten:

BGF     2460 m2
BRI     1360 m2
Baukosten (brutto)    7.76 Mio. €